Süßes Marzipan

Im Mittelalter war das "Brot der Engel" den Reichen vorbehalten, die es natürlich als exquisite Nachspeise genossen. Diese marzipanarme Zeit endete für Normalbürger erst Anfang des vorherigen Jahrhunderts, als die erste Marzipanfabrik gegründet wurde. Das unvergleichliche Aroma aus gemahlenen Mandeln, Zucker mit Rosenwasser und ausgewählten Gewürzen, bildet eine hervorragende Symbiose mit dem aromatischen, schwarzen Tee. Ein Genuss, nicht nur für Marzipanfans.


 3-5 Minuten Ziehzeit
100° C Wassertemperatur
4-5 gehäufte Teelöffel/1 Liter



Zutaten: schwarzer Tee (84 %),Mandelstücke, Schokoladenplättchen (Zucker, gemahlene Kakaobohnen mit Kakaobutter, Kakaopulver, Emulgator: Soja-Lecithin), Aroma, rosa Pfefferkörner